1. Abstimmungen & Initiativen
  2. National

150% Aufschlag/des Guten zuviel

 

– Nein zu 150% Erhöhung für die Autobahnvignette

– Nein zu immer mehr Abgaben und Gebühren

  denn diese verteuern jeweils versteckt Waren und Dienstleistungen

 

 

Nein auch zu staatlicher Abzockerei

 

Wer diese Initiative unterstützen möchte, bitte untenstehenden Link ausdrucken, ausfüllen und ab die Post. Danke.

 

http://www​.swissmoto.org/pub/up​loads/news/310/Refere​ndumsbogen-Vignette-w​eb-d-2013.pdf

 

Mei​n Denkanstoss:

Vignett​e 100.– im Gegenzug die Autosteuern entsprechend angepasst herabsetzen ?

 

 

 

 

People reacted to this story.
Show comments Hide comments
Comments to: 150% Aufschlag/des Guten zuviel
  • April 10, 2013

    Sehr gut Frau Habegger. Dass das Reverendum zu Stande kommt ist schon heute sicher, wie das Amen in der Kirche. Könnte eventuell einen neuen Geschwindigkeitsrekor​d geben. Es geht nicht an, dass uns Stimmbürgern vor vielen Jahren versprochen wurde, diese Vignette sei nur eine temporäre Angelegenheit. Statt dieses Versprechen einzuhalten, wollen die gut verdienenden Parlamentsangehörige einen 150%igen Aufschlag verlangen. Ich weiss es braucht viel Geld für den Neubau und Unterhalt. Ich bin bereit dafür mehr zu zahlen, jedoch über den Benzinpreis.
    PS: Vor vielen Jahren versprach alt Bundesrat Ogi dem Volk auch, es werden in der Schweiz nie Lastwagen über 28 Tonnen verkehren. Und wer macht die Autobahnen und Strassen heute mehr kaputt wie diese Lastwagen, die laut Ogi nie in der Schweiz herumfahren dürften.

    Report comment
    • Juli 19, 2021

      Absolut richtig Herr Rohner, ist auch nicht noch was mit der Höchstgeschwindigkeit​?

      Report comment
    • Juli 19, 2021

      Danke Herr Rohner

      Sehe ich auch so.

      Wie geschrieben, gäbe es evtl. auch die Möglichkeit, die Vignette auf 100.- zu erhöhen, jedoch im Gegenzug die Autosteuern (MFZ-Steuer)anteilsmä​ssig zu senken.

      Denn die Schweizer Bevölkerung wird sonst “einmal mehr” doppelt zur Kasse gebeten.

      Report comment
  • Mai 27, 2013

    HERZLICHEN DANK

    Dieses Wochenende wurde bekannt:

    Die notwendigen Unterschriften sind gesammelt, damit die Stimm-Bürger/Innen an der Urne über den Preis der Autobahnvignette mitentscheiden können werden.

    Danke den Initianten, wie besonders auch allen, welche diese Inititive unterstützt haben.

    Report comment

Write a response

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

  1. Ja und unser Bundesrat ist ebenfalls dabei zusammen mit der EU unser liberales Waffengesetz "pragmatisch" zu zerstören. BR Sommaruga am…

Vimentis Login

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu