AHV plus

Obwohl ich nicht ganz glücklich bin mit der vorgesehenen Erhöhung von 10%, weil ich die Folgen nicht abschätzen kann, werde ich ein JA in die Urne werfen. Ich will dass diese Problem angepackt wird ,bevor es Ausmasse annimmt, die nicht bewältigt werden können.

 

Warum:

Ich bin pensioniert und möchte allen Jungen sagen, dass alle Prognose über meine Rente nie stimmten. Diese Prognosen wurden alle 5 – 10 Jahre geändert. Keine stimmte.

Tatsache ist, dass es eine Altersarmut gibt: Viele Menschen haben nur die AHV und besitzen keine zusätzliche Rente. Irgendwer im Staat muss das bezahlen.

Manchmal haben diese Menschen gespart und haben sich ein kleines Eigenheim geleistet., weil sie verantwortlich an ihre Pension dachten. Andere, die alles verprasst haben kommen besser weg.

Eigenheimbesitze​r werden  durch den Eigenmietwert bestraft. Höhere Steuern und bei Bedürftigkeit können sie nicht auf Ergänzungsleistungen hoffen. In vielen Fällen müssen sie das Eigenheim verkaufen, was ihnen ein wenig Luft für 3-5 Jahre gibt. Dann müssen sie wegen Mieten (die vorher nicht waren) Ergänzungsleistungen beantragen.

Manche Tessiner haben ein kleines Eigenheim, ein Partner stirbt und die AHV wird kleiner, mit dem Eigenmietwert in der Steuererklärung sind diese höher eingestuft als andere, die zum Teil wesentlich mehr verdienen.

Die Abzahlung des Eigenheims über Jahre haben sie ja als Einkommen schon einmal versteuert.

Die älteren Menschen tragen einen grossen Anteil an der Binnenwirtschaft. Viele beauftragen bei Bedarf KMU’s in der Nähe. Deshalb sollte von der Wirtschaft auch das berücksichtigt werden. Junge Handwerker wissen das.

Comments to: AHV plus

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

  1. Ja und unser Bundesrat ist ebenfalls dabei zusammen mit der EU unser liberales Waffengesetz "pragmatisch" zu zerstören. BR Sommaruga am…

Vimentis Login

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu