Die Ur­he­ber die­ser Ge­set­zes-Vor­lage haben si­cher in guter Ab­sicht so ge­han­delt,

 

je­doch die Zie­laus­rich­tung,

die Stra­te­gie ist falsch.

 

 

Man muss die Menschen nicht immer noch mehr belasten, besonders nicht nach den  Corona-Zwangsmassnahm​​​en. Denn unten hungern sie bereits, wühlen alte Menschen i.d. Städten in Abfallkübeln nach Essbarem, und oben werden sie immer fetter, träger, egoistischer und kränker, geistig stumpf und inwendig abgehärtet, kalt gegenüber dem Mitmenschen.

 

Die viel bessere Strategie wäre die Menschen einfach dazu zu bringen, selbständig selber etwas aktiv für die Umwelt zu tun, z.B. ein Wasserstoff-Brennstof​​​fauto wie z.B. den jetzt bereits serienmässig auf die Strasse gekommenen Toyota Mirai II, 100 % C0-2 abgasfrei. Hinten kommt nur noch Wasserdampf heraus.

https://www.a​​​utogefuehl.de/2021/​0​2​/11/toyota-mirai-​fa​hr​bericht-2021-ne​ue-​gen​eration-des-b​renn​stof​fzellen-aut​os/

 ​

Wass​erstoff hat vielseitige die Umwelt erhaltende Anwendungsmöglichkeit​​​en, z.B. Trucks, Züge, selbst Flugzeuge, also braucht es keine 120 Fr. Aufschlag auf jeden Flug.

https://www.wel​​​t.de/wirtschaft/art​i​c​le135899438/Boein​g-​pl​ant-Wasserstoff​-Su​per​jet-mit-drei-​Ruem​pfen​.html

 

Auc​h Wasserstofftanker:

ht​​​tps://www.golem.de/​n​e​ws/wasserstoff-ka​wa​sa​ki-stellt-erste​n-w​ass​erstofftanker​-fer​tig-​2105-156880​.html​

 

Sc​hiffe, Bote:

https://www.cne​​​t.com/news/energy-o​b​s​erver-on-board-th​e-​wo​rlds-first-hydr​oge​n-p​owered-boat/

 

De​utsc​hland wird Wasserstoffland:

http​​​s://www.bmvi.de/Sha​r​e​dDocs/DE/Pressemi​tt​ei​lungen/2021/042​-sc​heu​er-deutschlan​d-wi​rd-w​asserstoffl​and.h​tml

 ​

H-2 Mobilität Schweiz

https://h2mobilitaet​​​.ch/

 

Aktive Menschen für die Umwelt aktiv sind wie die Indianer immer waren, die Natur, der Schöpfer aller Dinge Manitu, ihr und ihm galt resp. gilt ihre ganze Leidenschaft & Lebenskultur, die auch nach 200 Millionen Jahren und mehr dann noch immer existent wäre.

Wie kann man nur die Atemluft derart vielfältig vergasen, genug summiert stirbt auch der Mensch dann aus!

Hat nicht der weisse Mann diese Kultur aus Macht- und Gewinnsucht bald zum Verschwinden gebracht?

 

Nicht die Bürger immer mehr & mehr nur abzocken, also stimmen wir am 13.6.21 NEIN, sondern z.B. solche Wagen mit Prämien von z.B. 5000 bis 8000 bei Kauf einmalig belohnen, dies bringt wesentlich mehr.

 

 

 

Ist möglicherweise ein Bild von 2 Personen und Text „Tatanga Mani " Buffalo Stoney មl 1871- 1967 "Die verrückte und kranke Welt des weißen Mannes. Vieles ist töricht an eurer so genannten Zivilisation. Wie Verrückte lauft ihr weißen Menschen dem Geld nach, bis ihr soviel habt, dass ihr gar nicht lange genug leben könnt, um es auszugeben. Ihr plündert die Wälder, ihr schlachtet die Tiere ab, ihr verschwendet die natürlichen Brennstoffe, als käme nach euch keine Generation mehr, die all dies ebenfalls braucht. Die ganze Zeit redet ihr von einer besseren Welt, während ihr immer größere Bomben baut, um jene Welt, die ihr jetzt habt, zu zerstören."“

Comments to: CO-2 Gesetz annehmen?

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

  1. Ja und unser Bundesrat ist ebenfalls dabei zusammen mit der EU unser liberales Waffengesetz "pragmatisch" zu zerstören. BR Sommaruga am…

Vimentis Login

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu