1. Bildung & Forschung

Ein Kamel an der ETH

Wir brau­chen eine Bil­dungs­po­li­tik die es denen er­laubt, die ler­nen und ar­bei­ten wol­len, dass sie dies auch können. Es ist wich­tig, dass der Zu­gang zu den Hoch­schu­len offen bleibt

People reacted to this story.
Show comments Hide comments
Comments to: Ein Kamel an der ETH
  • Februar 10, 2011

    Grundsätzlich stimme ich ihnen zu. Leider werden im Moment zu viele Resourcen für Studiengänge verschwendet, die nicht dem Bedarf unserer Wirtschaft und unseres Landes entsprechen.
    Somit: der Zugang zu den Hochschulen soll offen bleiben. Das Angebot der Studiengäng mit entsprechender Limitierung der Anzahl Studenten soll dem Bedarf unseres Landes angepasst werden.

    Report comment

Write a response

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

  1. Ja und unser Bundesrat ist ebenfalls dabei zusammen mit der EU unser liberales Waffengesetz "pragmatisch" zu zerstören. BR Sommaruga am…

Vimentis Login

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu