1. Wahlen

Grossratswahlen Kanton Aargau 2020: EDU wählen!

Wer die na­tio­na­len In­ter­es­sen der Be­völ­ke­rung ach­tet und gleich­zei­tig eine so­ziale und ö­ko­lo­gi­sche Po­li­tik un­ter­stützt, muss im Kan­ton Aar­gau die EDU wählen. Auch wenn in ein­zel­nen Be­zir­ken die Kan­di­dat*in­nen der EDU chan­cen­los sind, ist es wegen des Wahl­quorums von 3% auf kan­to­na­ler Ebene wich­tig, dass EDU-­Kan­di­dat*in­ne​n auch in die­sen Be­zir­ken auf die Wahl­liste ge­setzt wer­den.

Einzelne Programmpunkte der EDU passen mir natürlich auch nicht. Da diese in der aktuellen Politik irrelevant sind, stören sie mich nicht. Wer als Parteiloser wählen will, muss bei allen Parteien Abstriche machen. Wichtig ist für mich das Einstehen für die Schweiz in Verbindung mit sozialer und ökologischer Verantwortung.

Comments to: Grossratswahlen Kanton Aargau 2020: EDU wählen!

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

  1. Ja und unser Bundesrat ist ebenfalls dabei zusammen mit der EU unser liberales Waffengesetz "pragmatisch" zu zerstören. BR Sommaruga am…

Vimentis Login

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu