1. Sonstiges

Grüne Zukunft Mobilität

2021 sind be­reits sehr viele E Fahr­zeuge un­ter­wegs. Auch bie­ten LKW Her­stel­ler be­reits Last­wa­gen und auch ÖV an, wel­che EL Be­trie­ben wer­den. 

Dass diese Tesla und Co SUV sind, 2,5 Tonnen Monster, sind sie kleiner müssen sie gegen 200Km/h schnell sein und schneller, Beschleunigungen haben vom feinsten. Machen die Hersteller und die Politik das nicht so, wird die Klientel mit sagen wir einem etwas einfacheren Verstand was Mobilität angeht, da sonst nicht mitmachen. Da wird also Energie Verschwendet und Natur geschändet, (Seltene Erden und so), die Grünen aber loben das Ganze. Die Mitte und weitere ziehen mit, da nach Corona der Klima Hipe angesagt ist.

1. Dank E Mobilität können alle Innenstädte geöffnet werden, Abgase und Lärm fallen weg, dank Strom Antrieb, Auto  das Fahrzeug der Zukunft der Innenstadt. 

2.Es werden Autonom fahrende Klein Transporter Bis 8 Plätze gebaut, welche in die Quartiere fahren, Computer gesteuert. Die fahren auf Abruf. 

3.der Rest fährt normales Fahrrad, oder Scooter, oder EL Fahrrad, oder sonst ein EL Fahrzeug, die fahren genau dann, wenn sie besetzt sind, gebraucht werden. Sonst kann man gratis Taxi, EL betrieben einsetzen, aber den ÖV so wie er heute ist, hat ausgedient. 

4.Wir verbrauchen keine Fossilen Treibstoffe mehr fürs Heizen, schauen dann, wie wir die Räume warm kriegen. So 16 Grad reichen, ein paar Kleider mehr, und alles ist gut.

 

Willkommen in der Zukunft, ach ja, die “Grünen” und Mitte sind wir dann los, ausser sie mötzeln plötzlich was von Raubbau in Ländern, Umweltverschmutzung für Seltene Erden und so. 

Comments to: Grüne Zukunft Mobilität

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

  1. Ja und unser Bundesrat ist ebenfalls dabei zusammen mit der EU unser liberales Waffengesetz "pragmatisch" zu zerstören. BR Sommaruga am…

Vimentis Login

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu