1. Abstimmungen & Initiativen
  2. National

JA zum PMT-Gesetz: Massnahmen nur bei konkretem Verdacht

Wenn wir im rechts­staat­lich ab­ge­si­cher­ten Be­reich blei­ben wol­len, dann müs­sen wir auf prä­ven­tive Mass­nah­men ver­zich­ten. Damit ver­fü­gen wir dann aber über ein lü­cken­haf­tes Schutz­dis­po­si­tiv gegen Ter­ro­ris­mus. Die PM­T-Vor­lage ist der­art kon­zi­piert, dass ent­spre­chende Mass­nah­men nur in we­ni­gen Ein­zel­fäl­len zum Ein­satz kom­men, wo ein kon­kre­ter Ver­dacht be­steht.

Comments to: JA zum PMT-Gesetz: Massnahmen nur bei konkretem Verdacht

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

  1. Ja und unser Bundesrat ist ebenfalls dabei zusammen mit der EU unser liberales Waffengesetz "pragmatisch" zu zerstören. BR Sommaruga am…

Vimentis Login

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu