1. Abstimmungen & Initiativen
  2. National

JA zur Begrenzungsinitiative​: Es geht ums Ganze!

Wer jetzt nicht sieht, dass unser klei­nes Land von der Mas­sen­zu­wan­de­run​g ü­ber­for­dert wird, dem ist nicht zu hel­fen. Zu viel ist zu viel. Die Fol­gen sind Ver­drän­gung vom Ar­beits­platz, we­ni­ger Wohl­stand, stei­gende So­zi­al­kos­ten und Kri­mi­na­lität, höhere Mie­ten und Bo­den­prei­se, Ü­ber­bau­un­gen, Dich­test­ress, Ü­ber­las­tung der In­fra­struk­tu­ren, Steu­e­rer­höhun­gen.​ Die durch die Co­ro­na-Pan­de­mie aus­gelöste Wirt­schafts­krise und die stei­gende Ar­beits­lo­sig­keit ver­schär­fen die Lage. Mil­lio­nen von Ar­beits­lo­sen aus der EU su­chen sich eine bes­sere Zu­kunft – viele in der Schweiz. Jedes sou­ver­äne Land der Welt aus­ser­halb der EU re­gelt seine Zu­wan­de­rung sel­ber. Nur die Schweiz nicht. Wir waren immer ein of­fe­nes Land und be­kom­men jede Art von Zu­wan­de­rung, die wir brau­chen. Die In­itia­tive will nicht die Zu­wan­de­rung ge­ne­rell ver­bie­ten, aber sie will Mass hal­ten. Mit der Per­so­nen­frei­zü­gi​g­keit haben wir der EU den Schlüs­sel in un­sere ei­gene Woh­nung ab­ge­ge­ben. Brüs­sel statt wir ent­schei­det, wer in unser Land kom­men darf. Das ist ver­häng­nis­voll. Am 27.­Sep­tem­ber kön­nen wir die­sen Miss­stand än­dern – mit einem Ja zur Be­gren­zungs­i­ni­ti​a­ti­ve.

Comments to: JA zur Begrenzungsinitiative​: Es geht ums Ganze!

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

  1. Ja und unser Bundesrat ist ebenfalls dabei zusammen mit der EU unser liberales Waffengesetz "pragmatisch" zu zerstören. BR Sommaruga am…

Vimentis Login

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu