1. Abstimmungen & Initiativen
  2. National

JA zur KGI: Finanzbranche kann verantwortlich anlegen!

JA zur Kriegs­ge­schäf­te-I­​ni­tia­ti­ve: Fi­nanz­bran­che kann ver­ant­wort­lich an­le­gen!

Wir können nicht weiterhin Frieden predigen und Krieg fördern. Die Finanzbranche ist in der Lage, verantwortliches Anlegen zu fördern. Private und institutionelle Anleger sowie zahlreiche städtische und kantonale Pensionskassen schliessen bereits heute in ihren Anlagereglementen die Finanzierung von geächtetem Kriegsmaterial wie nuklearen Waffen, Streumunition oder Antipersonenminen aus. Der Blick nach Nordeuropa zeigt: Die grössten Financiers aus den Niederlanden und Norwegen haben die Geschäfte mit Atomwaffenproduzenten​ in den letzten Jahren komplett eingestellt. Machen wir es ihnen nach!

Comments to: JA zur KGI: Finanzbranche kann verantwortlich anlegen!

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

  1. Ja und unser Bundesrat ist ebenfalls dabei zusammen mit der EU unser liberales Waffengesetz "pragmatisch" zu zerstören. BR Sommaruga am…

Vimentis Login

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu