1. Sozialpolitik & Sozialsysteme

Linke: Nachhaltigkeit nur bei Umwelt, nicht bei Rente

Während die Linke sich gerne als Ver­tre­ter der Nach­hal­tig­keit prä­sen­tiert, damit die Ju­gend und die Un­ge­bo­re­nen wei­ter­hin ein le­bens­wer­tes Leben ha­ben, gilt das nur für die Um­welt, nicht für die Ren­te.

Dort soll die Rente sogar erhöht werden und die Jugend und die Ungeborenen sollen drakonische Steuern und hohe Schuldenberge in der Zukunft in Kauf nehmen, damit die heutige Generation weiterhin in Saus und Braus leben kann.

Besonders interessant ist die AHV für Linke, deshalb, weil damit Vermögen umverteilt werden kann, was bei Linken immer sehr populär ist.

Deshalb braucht es auch 13. AHV Rente, die am besten auch die 2. Säule und 3. Säule ersetzt, um ein wenig näher dem Sozialismus/Kommunism​us/Gleichheit näher zu kommen.

Comments to: Linke: Nachhaltigkeit nur bei Umwelt, nicht bei Rente

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

  1. Ja und unser Bundesrat ist ebenfalls dabei zusammen mit der EU unser liberales Waffengesetz "pragmatisch" zu zerstören. BR Sommaruga am…

Vimentis Login

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu