1. Abstimmungen & Initiativen
  2. National

No Billag Initiative

 

 

 

 

 

Von «Wilder» kann man halten, was man will. Aller-dings frage ich mich, warum eine Krimi-Serie von SRF in allen grossen Tageszeitungen und Gratis-blättern mit halbseitigen Inseraten beworben werden muss.

Diese mehreren hunderttausend Franken an Ge-bührengeldern für Inserate sind, wenn ich den Ver-fassungsauftrag zu Rate ziehe, zweckfremde Aus-gaben.

Angesichts​​ drohender Annahme der NoBillag-Initiative handelt SRF wenig sensibel und liefert dem Initiativkomitee gute Munition, aus was für Gründen auch immer.

 

November 2017

.

Comments to: No Billag Initiative

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

  1. Ja und unser Bundesrat ist ebenfalls dabei zusammen mit der EU unser liberales Waffengesetz "pragmatisch" zu zerstören. BR Sommaruga am…

Vimentis Login

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu