1. Verkehr

Regierungsrat ohne Plan B

Im Herbst möchte der Re­gie­rungs­rat wie­derum über die neue Schnell­strasse BTS und die OLS ab­stim­men las­sen und dies ohne Plan B. Das heisst für ihn: „Alles oder nichts“. Am 25. Sep­tem­ber 2005 hat das Thur­gauer Stimm­volke den Bau einer durch­ge­hen­den Schnell­strasse durch das Thur­tal (BTS) ab­ge­lehnt. An­statt den Volks­ent­scheid zu re­spek­tie­ren und Al­ter­na­ti­ven zu pla­nen hielt der Re­gie­rungs­rat an sei­nem Vor­ha­ben fest. Noch­mals sind in der Zwi­schen­zeit über 3 Mil­lio­nen Fran­ken in die Pla­nung der neuen Schnell­strasse ge­flos­sen, ohne dass für die be­trof­fe­nen An­woh­ne­rin­nen und An­woh­ner der jet­zi­gen T14 in die­sen Jah­ren brauch­bare Ver­bes­se­run­gen ge­schaf­fen wur­den. Die Grünen, SP und Umweltverbände haben be­reits bei der Ab­stim­mung 2005 si­gna­li­siert: „ Es geht auch anders!“ In der Zwi­schen­zeit haben sie Pläne und Stu­dien er­ar­bei­tet für eine sinn­volle Ver­kehrs­ent­wick­lu​ng im Thur-/ und Aachtal. Lösungsvorschläge lie­gen vor, die Ge­mein­den wir­kungs­voll vom Durch­gangs­ver­kehr ent­las­ten. Lösungen, die grösstenteils auf dem be­ste­hen­den Tras­sees ver­wirk­licht wer­den können ohne gros­sen Land­ver­brauch und ohne neue Be­trof­fe­nen zu schaf­fen. Neu­bau­ten, Un­ter­tun­ne­lun­gen​ nur dort wo sie unumgänglich sind und den grössten Nut­zen brin­gen. Diese Lösungsvorschläge kon­zen­trie­ren sich aber nicht al­lein auf den mo­to­ri­sier­ten In­di­vi­dual­ver­keh​r, son­dern berücksichtigen auch den ÖV den Lang­sam- und den Land­wirt­schafts­ver​­kehr. Der von den Grünen, SP und Umweltverbänden er­ar­bei­tete Plan B ist ein Ge­samt­kon­zept, das aber mo­du­lar um­setz­bar ist und mit jeder Etappe Ver­bes­se­run­gen bringt. Wir vertreten die Mehr­heit der Thur­gauer Bevölkerung, die sorg­sam mit der Land­schaft und dem Geld um­ge­hen will, die un­se­ren Thur­gau nicht zu­be­to­nie­ren und dem Tran­sit­ver­kehr öffnen will.

 

Silvia Schwyter-Mäder, 8580 Sommeri

Kantonsrätin​ Grüne TG

 

Comments to: Regierungsrat ohne Plan B

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

  1. Ja und unser Bundesrat ist ebenfalls dabei zusammen mit der EU unser liberales Waffengesetz "pragmatisch" zu zerstören. BR Sommaruga am…

Vimentis Login

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu